Kolumne zu Arno Dübel auf DW.com

Kolumne zu Arno Dübel | Mein Deutschland: Wieviel Arno Dübel steckt in uns? In einem Kurzurlaub an der Nordsee hat unsere Kolumnistin Zhang Danhong eine Wissenslücke geschlossen: Sie lernt durch Youtube den Hartz-IV-König kennen und denkt seitdem neu über das bedingungslose Grundeinkommen nach. Weiterlesen auf DW.com hier https://www.dw.com/de/mein-deutschland-wieviel-arno-d%C3%BCbel-steckt-in-uns/a-39066787

Die „Hoffnung“ ist gerettet | Neue Nordhäuser Zeitung nnz

Zum Ende vergangenen Jahres kam die Hiobsbotschaft für die Inhaber-Familie: Das Hotel „Zur Hoffnung“ in Werther muss schließen. Zu Beginn dieses Jahres verkündete ein Zettel an der Tür zum Restaurant das Aus. Jetzt gibt es einen neuen Besitzer… Er habe per Zufall vom Schicksal dieses Hotels erfahren. Marcus Wenzel, Immobilieninvestor aus Aachen steht derzeit mit… Die „Hoffnung“ ist gerettet | Neue Nordhäuser Zeitung nnz weiterlesen

Heute lebt der Kult-Arbeitslose in einem Altenheim | InTouch zu #Arno Dübel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aachen/Hamburg. Fleiß und harte Arbeit? Nichts für Arno Dübel! Deutschlands kultigster Arbeitsloser stellte lieber seine Nichtsnutzigkeit unter Beweis und wurde dabei trotzdem berühmt. Doch was macht der legendäre Hartz IV-König eigentlich heute? Die Antwort ist wirklich überraschend! (…) Am Ende verkaufte der Manager Marco Delgardo die Medienrechte an der Marke „Arno Dübel“ für sage und… Heute lebt der Kult-Arbeitslose in einem Altenheim | InTouch zu #Arno Dübel weiterlesen