WEWIRA Hebeanlage am Zwenkauer See | 04442 Zwenkau

Der Hafenbereich zum Zwenkauer See ist gewohnt großzügig.

Hier gibt es einen Hafenmeister vor Ort und sogar eine Tauchbasis.

Zudem können größere Boote mit der WEWIRA Hebeanlage am Zwenkauer See in das Seewasser gelassen werden.

Die Schiffshebeanlage von WEWIRA hat eine maximale Tragkraft von 10 Tonnen. Erlaubt sind am Zwenkauer See zur Zeit Motorboote bis 8 Meter und Segelboote bis 12 Meter.

Alle Liegeplätze sind für dieses Jahr ausgebucht. Eine Warteliste besteht – für Motorboote ist die Warteliste etwas länger, doch für Segelboote könnte sogar schon nächstes Jahr ein Liegeplatz frei werden.

Weitere News auf Superchicka Google News und Arno Dübel TV Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.